Allgemeine Vormerkung
Neues Kundenbüro in Wels feierlich eröffnet >
< 34 neue Reihenhäuser in Kronstorf übergeben
15.10.2016 11:08 Alter: 309 days
Kategorie: Aktuelles

Feierliche Schlüsselübergabe in Schlatt


V.l.n.r.: Dr. Markus Rosinger (GF OÖ Wohnbau), LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner mit einer neuen Bewohnerin, LAbg. Michaela Langer-Weninger, Bgm. Christian Mader und Bgm. Karl Staudinger sowie Pfarrer KonsR Mag. Helmut Part

In Schlatt in der Mühlfeldstraße an der schönen Gramme Allee entsteht ein Wohnprojekt mit insgesamt 47 Wohnungen von der OÖ Wohnbau. Am 13. Oktober fand die feierliche Schlüsselübergabe von zwei Wohnhäusern mit insgesamt 27 Wohnungen statt

Die Gesamtanlage besteht aus drei mehrgeschoßigen Häusern mit einer gemeinsamen Tiefgarage. Haus A und C mit 12 Eigentums- und 15 Mietwohnungen wurden soeben errichtet, der Bauteil Haus B mit 20 Mietwohnungen wird in einem 2. Bauabschnitt realisiert.

Am 13. Oktober fand im Beisein geladener Ehrengäste, wie LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner, LAbg. Michaela Langer-Weninger, Pfarrer KonsR Mag. Helmut Part uvm, die feierliche Schlüsselübergabe statt.

Im Haus C befinden sich 12 Eigentumswohnungen, die als 2 Raumwohnungen mit ca. 52 m² , 3-Raumwohnungen mit ca. 72 m² und 4-Raumwohnungen mit ca. 92 m² Wohnfläche + Loggia/Balkon ausgeführt wurden. Haus A umfasst 15 Mietwohnungen, mit einer Wohnnutzfläche zwischen 45-92 m². Den Wohnungen im Erdgeschoß ist ein privater Gartenanteil zugeordnet. Zu jeder Wohnung gehört ein KFZ-Abstellplatz in der Tiefgarage sowie ein Freistellplatz.

Ausgeführt wurden die Wohnhäuser als Niedrigstenergiehäuser (28,0kWh/m²a, fGEE 0,71) mit kontrollierter Wohnraumlüftung. In der gemeinsamen Außenanlage wurde ein Kinderspielplatz errichtet. Die Trockenräume sowie die Haustechnik befinden sich im Kellergeschoß. Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerabteil. Die Wohnanlage liegt in unmittelbarer Nähe zu Schwanenstadt - das Zentrum vom Schwanenstadt ist fußläufig leicht erreichbar.

Der zweite Bauabschnitt umfasst 20 Mietwohnungen, die Fertigstellung ist im Sommer 2017 vorgesehen. Nähere Informationen